Veranstaltungen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30

 

Drei Doppelsieger beim Slalom

GIESSEN (sfä) Auf der einen Seite die Brummis und auf der anderen Seite brummte es. So lässt sich die räumliche Teilung beim Doppelslalom- Wochenende des AMC Gießen und des MSC Langgöns auf dem MAXI- Autohof Gießen- Lützellinden an der A 45 treffend beschreiben. Der Samstag stand mit dem ADAC Youngster- Cup im Zeichen des Nachwuchses, alle auf gestellten Renault Clio unterwegs. Unter 17 Fahrern holte sich Timo Voland vom MSC Rodenstein einen Doppelsieg in der Einsteigerwertung. Die Rookiewertung ging ebenfalls mit einem Doppelsieg an Daniel Rückert vom AC Bensheim. Beste Mittelhessen wurde Fabio Chila vom MSC Rockenberg mit zweiten Plätzen bei den Einsteigern und und dessen Clubkamerad Justin Stenzel mit den Plätzen zwei und drei bei den Rookies.

Über insgesamt 120 Starter konnte sich Slalomleiter Björn Sell am Sonntag und damit über ein volles Haus freuen. Als fünfter und sechster Lauf zählte die Veranstaltung zum Mittelhessen- Cup Slalom. Den dritten Doppelsieg des Wochenendes gab es durch Christian Kramer im Opel Kadett C. 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen