Kalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

 

Like

 

ELEKTRISIERENDER RALLYESPORT: WER FRÜH BUCHT, SPART!

Das Interesse am ADAC Opel e-Rally Cup 2022 ist groß. Zahlreiche Teams haben bereits ihre Absicht bekundet, im zweiten Jahr des ersten elektrischen Rallye-Markenpokals erneut oder erstmals am Start zu stehen. Einschreibungen für den ADAC Opel e-Rally Cup 2022 sind ab 15. Dezember online unter adac.de/motorsportmöglich.

Wie für die Premierensaison gewährt der ADAC einen „Frühbucher-Rabatt“. Wer sich bis zum 15. März 2022 für die Saison 2022 einbeschreibt, profitiert von attraktiven Konditionen. In der Einschreibegebühr enthalten sind sämtliche Nenngelder für alle Veranstaltungen und das exklusive Testevent sowie ein Verpflegungspaket für vier Personen für die ganze Saison. Neueinsteiger erhalten darüber hinaus Rennoveralls und Teamwear für Fahrer und Beifahrer sowie ein Teamzelt mit Bodenplane. Der Besitz oder Erwerb eines Opel Corsa-e Rally ist Voraussetzung für die Einschreibung.

Neben den sieben attraktiven Wertungsläufen in vier Nationen lockt der ADAC Opel e-Rally Cup 2022 wiederum mit einem üppigen Preisgeldtopf von rund 100.000 Euro, von denen allein 30.000 Euro für die Juniorwertung reserviert sind. Diese ist Piloten ab Jahrgang 1996 oder jünger vorbehalten. Zudem bietet sich den besten Junioren die einmalige Chance, sich mit starken Leistungen im Cup für einen Aufstieg ins ADAC Opel Rally Junior Team zu empfehlen und im Folgejahr im pfeilschnellen Opel Corsa Rally4 auf internationaler Ebene die nächsten Schritte in ihrer fahrerischen Entwicklung zu gehen.

Quelle: https://www.motorsport-xl.de/news/2021/ADAC-Opel-Rallye-Cup/Elektrisierender-Rallyesport-Wer-frueh-bucht-spart-44570.html