Kalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
Datum : Freitag, 5. August 2022
6
Datum : Samstag, 6. August 2022
7
8
9
10
11
12
Datum : Freitag, 12. August 2022
13
Datum : Samstag, 13. August 2022
14
15
16
17
18
19
Datum : Freitag, 19. August 2022
20
Datum : Samstag, 20. August 2022
21
22
23
24
25
26
27
Datum : Samstag, 27. August 2022
28
29
30
31

 

Like

 

3-Städte-Rallye als Finale der Europameisterschaft?

Weil die kostenintensive Rallye Zypern nicht als Finale der Rallye-EM (ERC) ausgetragen wird, befindet sich der Promoter auf der Suche nach einem Ersatzlauf. Dadurch könnte sich der 3-Städte-Rallye eine unerwartete Chance bieten.

Noch ist offen, wo das Finale der diesjährigen Rallye-Europameisterschaft ausgetragen wird. Im offiziellen Kalender findet sich für das anvisierte Wochenende vom 15. bis 16. Oktober nur der Hinweis: 'wird noch bekanntgegeben'.

„Das Finale wird auf Asphalt ausgetragen“, erklärte EM-Manager Iain Campbell gegenüber Motorsport aktuell. Ebenfalls bekannt: der Promoter liebäugelt mittlerweile mit der Rallye Spanien, nachdem es zu Verstimmungen zwischen dem rumänischen Verband und der dortigen Rallye Cluj kam.

Das Rennen ist aber weiterhin offen und in Südbayern dürfte die aktuelle Situation nicht unbemerkt geblieben sein. Dort diskutierte ADAC Sportpräsident Dr. Gerd Ennser unlängst mit Vertretern aus Österreich und Tschechien über den Aufstieg der 3-Städte-Rallye zum WM-Lauf. Ein entsprechendes Konzept mit Einbeziehung der drei Länder soll vorliegen, jetzt geht es darum, die WRC Promoter GmbH von der Umsetzung zu überzeugen.

Da die Münchner neben der Rallye-WM auch die Rallye-EM vermarkten, böte die Ausrichtung des Saisonfinales nicht nur eine gute Möglichkeit, um die eigene Organisation auf den Prüfstand zu stellen, sondern auch Zweifel beim Promoter und der FIA zu beseitigen.

Quelle: https://www.rallye-magazin.de/int/artikel/3-staedte-rallye-als-finale-der-europameisterschaft-48788/